kms app gratis gplay tab gplay tab

TrainingTeens Mainz Kastel


Die Trainingszeiten:

Do 18:15 - 19:15

Das Teenes-Training ist für die Altersgruppe zwischen 11.-16. Lebensjahr bestimmt.

Training Location:

KMS The Place
Hochheimer Straße 44
55246 Mainz Kastel

Location Outdoor-Training:

Das Training kann generell im Freien abgehalten werden. Das Outdoor-Training ein wichtiger Bestand des SV-Trainings ist und kann generelle im Freien abgehalten werden.

Rathenau-Platz, 55252 Mainz Kastel
bzw. beim Regen 500 m weiter unter der Theodor-Heuss-Brücke auf der Mainz Kasteler Rheinseite. 

Wann das nächste Outdoor Training stattfindet, ist auf der Hauptseite der HP in der rechten Spalte unter "Nächste Termine" zu sehen.

Die kostenlose Teilnahme am Probetraining ist jederzeit möglich. Achtung! Anmeldung zum Probetraining nur über die Schaltfläche "Probetraining". Die Teilnehmer sollen bei ersten Trainings bequeme sportliche Kleidung tragen und Schuhe mit weichen, sauberen Schuhsolen.

KM-Training:

Um Krav Maga zu trainieren sind keine Vorkenntnisse in Kampfsportarten erforderlich. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Frau oder ein Mann sind. Wenngleich eine physische Stärke in Krav Maga von Vorteil ist, stellt diese nicht den entscheidenden Aspekt dar. Wir stärken Ihren Willen, verbessern Ihre Kondition und bringen Ihnen bei, wie Sie sich auf einfachste Art und Weise erfolgreich verteidigen können. Lesen Sie hier weiter zum Thema 'Fakten über Krav Maga'.

Die Teenes lernen, bei sportlicher Betätigung und Spass, die Grundsätze der Verhaltensweise bei Übergriffen wie die Deeskalation und sich zu Wehr setzen.

Behandelt werden unter anderem die Themen wie Gewalt im Schulhof, Konfliktvermeidung, Tätlichkeit seitens fremder Erwachsene, abends unterwegs etc.

Das behutsame Trainieren von Minderjährigen nach den Standards der Krav Maga Global (KMG) setzt das Absolvieren eines speziellen Instructor-Kurses voraus und wird momentan nur von wenigen Instructors in Deutschland angeboten. Das Einsetzen von Krav Maga zu Verteidigungszwecken bedeutet eine entschlossene und schnelle Reaktion auf den Angriff (Was soll ich machen? - Fliehen, Deeskalien oder mich wehren). Im Training muss eine angemessene und verantwortungsvolle Haltung vermittelt werden. Dies erfordert viel Verständnis im Umgang mit Minderjährigen und setzt eine längere Erfahrung und Qualität als Instructor voraus.

Einer Meinungsumfrage unter den Eltern, deren Nachwuchs Krav Maga trainiert, ergab:

  • 98 % bejahte die Steigerung der Familienwerte unter den Kinder
  • 95 % bestätigten die Zunahme des Verantwortungsbewußtseins bei den Kinder
  • 74 % bestätigten die Steigerung der Selbstständigkeit
  • 63 % bejahte die Freundlichkeitzunahme im Umgang mit anderen
  • 63 % der Eltern bestätigten die Steigerung des Mutgefühls bei ihrem Nachwuchs

Voraussetzungen für die Teilnahme an regulärem Training:

  • Sportgesund
  • die schriftliche Erlaubnis des Erziehungsberechtigten (Formular)
  • Mindestalter: 11 Jahre

Minimale Ausrüstung:

  • Tiefschutz
  • Mundschutz

Empfohlene Ausrüstung:

  • Arm- und Schienbeinschoner
  • Kopfschutz und mind. Boxhandschuhe 10 oz, besser Freefight-Handschuhe mit entsprechender Polsterung

Wir beraten Sie gerne bei Fragen zur Ausrüstung. Einige Ausrüstungsvorschläge sind bei uns unter Equipment zu finden.

Trainingskosten :

  • regulär 30 Euro/Monat
  • 25 Euro/Monat bei Geschwistern
  • 30 Euro Einschreibungsgebühr, darin ist das Training-Outfit (KM Hose und Shirt) enthalten.

Trainiere mit dem Standard von Krav Maga Global 

 

  

Kontakt

Krav Maga System
Tel. 0 163 571 97 33
Mail: teens@krav-maga-system.de