Krav Maga in der Wilhelm Heinrich-von-Riehl-Schule in Wiesbaden Biebrich

Seit September 2015 findet wöchentlich für die IGS Heinrich-Wilhelm-von-Riehl-Schule in der Turnhalle an der Strasse der Republik in Wiesbaden-Biebrich das Krav-Maga-Training für die Schüler. Die Kinder bekommen während der Nachmittagsbetreuung Selbsbehauptungstraining und adäquate SV-Techniken vermittelt. Die Pädagogen der Schule wendeten sich bereits im Früher 2015 an die Trainer vom KMS mit der Anfrage den Kurs zu übernehmen. Wir machen es gerne 🙂

Ende Januar müssen wir die Benotung für die Kinder machen. Dies fällt nicht leicht, weil alle Teilnehmer mit viel Engagement mitmachen und nur geringfügige Unterschiede, wenn überhaupt sichtbar sind.

Bei anfänglichen Schwierigkeiten zum Anfang des Schuljahres, macht die Arbeit mit den Kinder richtig Spass! Ein Gefühl etwas Gutes tun ist schon angenehm 🙂

Schule Biebrich

Krav Maga System erneut an einer öffentlichen Schule!

Krav Maga System erneut an einer öffentlichen Schule!

Am 29.06.2015 fand an der Lindenschule, Nussloch in Baden-Württemberg im Rahmen des Sportunterrichts für die 4.Jahrgangsklasse erstmalig einen Krav-Maga-Lehrgang statt. Die Zeit war leider insgesamt zu kurz (ca. 90min) aber die Kinder (33 an der Zahl) samt Direktorin und Sportlehrerin hatten Ihren Spaß und bekamen einen kleinen Einblick in der Welt des Krav Maga. Die Resonanz war super (incl. Schwitzen, Muskelkater und blauen Flecken) und es wurde sogar seitens der Schulleitung erwogen, diesen Termin zu wiederholen und eventuell im Rahmen einer AG zu intensivieren.
Vielen Dank von dieser Seite aus an die Schulleitung der Grundschule Lindenschule in Nussloch!!!! Oliver (KMS), super gemacht!

Krav-Maga-Training während der Projektwoche an der Martinusschule in Mainz Altstatdt

Krav Maga an der Martinusschule in Mainz Altstadt

Eine Projektwoche in der Schule bietet den Kindern eine Abwechslung von schulischen Geschehen und eröffnet die Möglichkeit in interessante Themen rein zu schnuppern.
So war die Interessentenliste nach der Bekanntgabe der Projektthemen für Krav Maga mit zweiundzwanzig Plätzen schnell voll.
Sie kamen am Di, den 07. Juli um kurz vor 9:00 Uhr alle laut und ungebändigt in die Turnhalle und voller Erwartungen wollten alle Krav Maga erlernen. Alle interessiert und begeistert nahmen sie an den zur Verfügung stehenden drei Tagen teil. Neben zahlreichen Spielen, die die Motorik und Reaktionsvermögen fördern, lernten die Kinder wie man sich von gefährlichen Situation fern hält, von Handgriffen befreit und häufig vorkommenden Angriffe abwehrt. Gelacht und geschwitzt haben sie auch (Liegestützen, Knie- und Rumpfbeugen), den eine reale Selbstverteidigung ist nichts für Heulsusen 😉

Herzlichen Dank an die Schulleitung der Martinusschule. Für das Schuljahr 2014/2015 ist bereits eine Krav-Maga-AG mit wöchentlichen Training geplant.

lachen2

Lachen1

Blog_Foto

KMS Tactical Shooting Course in Poland 2015

A chosen delegacy of KMS joined the Tactical Shooting Course in Poland under the supervision of former special units instructor. We returned rich in knowledge and our skills got sharpened. It was a great experience. The very dedicated way of teaching of the instructor, the fantastic facilities of the ESA and the typical polish hospitality made this course unique.

(click to enlarge the pics)

ESA (25) ESA (27) ESA (37) ESA (38) ESA (52) ESA (57) ESA (58) ESA (60) ESA (61) ESA (62) ESA (63) ESA (67) ESA (68) ESA (71) ESA (72) ESA (74) ESA (77) ESA (83) ESA (89) ESA (93) ESA (95) ESA (100) ESA (102) ESA (111) ESA (117) ESA (125) ESA (129) ESA (146) ESA (164) 2015-05-27 09.27.00