Krav Maga System erneut an einer öffentlichen Schule!

Krav Maga System erneut an einer öffentlichen Schule!

Am 29.06.2015 fand an der Lindenschule, Nussloch in Baden-Württemberg im Rahmen des Sportunterrichts für die 4.Jahrgangsklasse erstmalig einen Krav-Maga-Lehrgang statt. Die Zeit war leider insgesamt zu kurz (ca. 90min) aber die Kinder (33 an der Zahl) samt Direktorin und Sportlehrerin hatten Ihren Spaß und bekamen einen kleinen Einblick in der Welt des Krav Maga. Die Resonanz war super (incl. Schwitzen, Muskelkater und blauen Flecken) und es wurde sogar seitens der Schulleitung erwogen, diesen Termin zu wiederholen und eventuell im Rahmen einer AG zu intensivieren.
Vielen Dank von dieser Seite aus an die Schulleitung der Grundschule Lindenschule in Nussloch!!!! Oliver (KMS), super gemacht!

Krav-Maga-Training während der Projektwoche an der Martinusschule in Mainz Altstatdt

Krav Maga an der Martinusschule in Mainz Altstadt

Eine Projektwoche in der Schule bietet den Kindern eine Abwechslung von schulischen Geschehen und eröffnet die Möglichkeit in interessante Themen rein zu schnuppern.
So war die Interessentenliste nach der Bekanntgabe der Projektthemen für Krav Maga mit zweiundzwanzig Plätzen schnell voll.
Sie kamen am Di, den 07. Juli um kurz vor 9:00 Uhr alle laut und ungebändigt in die Turnhalle und voller Erwartungen wollten alle Krav Maga erlernen. Alle interessiert und begeistert nahmen sie an den zur Verfügung stehenden drei Tagen teil. Neben zahlreichen Spielen, die die Motorik und Reaktionsvermögen fördern, lernten die Kinder wie man sich von gefährlichen Situation fern hält, von Handgriffen befreit und häufig vorkommenden Angriffe abwehrt. Gelacht und geschwitzt haben sie auch (Liegestützen, Knie- und Rumpfbeugen), den eine reale Selbstverteidigung ist nichts für Heulsusen 😉

Herzlichen Dank an die Schulleitung der Martinusschule. Für das Schuljahr 2014/2015 ist bereits eine Krav-Maga-AG mit wöchentlichen Training geplant.

lachen2

Lachen1

Blog_Foto